Rückenübungen fürs Büro – So erhöhen Sie die körperliche Fitness

Ihnen fällt das stundenlange Sitzen im Büro schwer und Sie suchen nach einem willkommenen Ausgleich zur Tätigkeit am Schreibtisch? Mit einfachen Übungen können Sie Ihr körperliches Wohlbefinden stärken und den Büroalltag erleichtern. Zu langes oder falsches Sitzen ist häufig ursächlich für Rückenbeschwerden. Ob Verspannungen im Nacken oder Schmerzen im unteren Rücken – Sie müssen keinesfalls mit diesen Beschwerden leben. Bereits kleine Veränderungen im Büroalltag können eine positive Entwicklung erzielen. Mit verschiedenen Rückenübungen im Büro können Sie Ihre Muskulatur entspannen und langfristig stärken. Wir von bueromoebel-blitz.de möchten Ihnen helfen und haben Ihnen zahlreiche Rückenübungen fürs Büro zusammengestellt. Diese können Sie idealerweise während den Pausen direkt im Büro durchführen. Mit diesen Übungen verbessern Sie nicht nur Rückenbeschwerden, sondern bringen Ihren Kreislauf wieder in Schwung. Folgend erhöht sich Ihre Motivation und der Arbeitsalltag wird deutlich angenehmer gestaltet. Überzeugen Sie sich gerne selbst und bleiben Sie fit beim Arbeiten im Büro!

Fit bleiben mit unseren hilfreichen Rückenübungen fürs Büro

Unsere Rückenübungen fürs Büro helfen sowohl bei Verspannungen im Nacken, als auch im unteren Rücken. Eine gesunde Belastung und regelmäßige Ausführungen unserer Übungen verhelfen Ihnen langfristig zu einem gesunden und starken Rücken! Die Übungen können Sie innerhalb von wenigen Minuten ideal in den Büroalltag integrieren.

Beim ständigen Sitzen auf Ihrem Stuhl und dem Arbeiten vor dem Computer, kommt es besonders häufig im Bereich des Nackens zu Schmerzen. Außerdem kann der falsche Stuhl oder fehlerhaftes Sitzen ursächlich für Schmerzen sein. Sie sollten sich unsere Rückenübungen fürs Büro ansehen, um Schmerzen zu verringern und ihnen effektiv vorzubeugen. Für Verspannungen im Nacken können Sie sich beispielsweise gerade auf Ihren Bürostuhl setzen und Ihren Kopf langsam nach links und nach rechts drehen. Kombinieren Sie jeden Richtungswechsel mit einem tiefen Atemzug. Im Folgenden wird Ihre Nackenmuskulatur gezielt angespannt und in verschiedenen Richtungen gedehnt. Danach können Sie eine weitere Übung für Ihren Nacken durchführen. Setzen Sie sich wieder aufrecht auf Ihren Stuhl, nehmen die Hände hinter dem Kopf zusammen und neigen Ihren Kopf nach vorne an Ihre Brust. Dadurch dehnen Sie nicht nur die seitliche, sondern auch die hintere Nackenmuskulatur.

Neben den Nackenbeschwerden, kommt es häufig im Bereich der Schultern zu Verspannungen und Fehlhaltungen. Selbstverständlich haben wir auch für diesen Bereich die passenden Rückenübungen für Sie. Setzen Sie sich dafür aufrecht hin und kreisen Sie Ihre Schultern in langsamen Bewegungen nach vorne und nach hinten. Anschließend können Sie Ihre Schultern nach hinten ziehen und diese Position unter ständiger Anspannung mindestens 30 Sekunden halten.

Für den unteren Rücken und die seitliche Muskulatur drehen Sie Ihren geraden Oberkörper erst zu einer Seite und anschließend zur anderen Seite. Achten Sie darauf, dass Sie die Übung langsam und bewusst ausführen. Folgend ist gewährleistet, dass Sie Ihre Muskulatur bestmöglich dehnen und die anschließende Entspannung erhalten. Die Rückenübung fürs Büro halten Sie fit und sprechen mehrere Muskelgruppen gleichzeitig an.

Überzeugen Sie sich gerne selbst von den Vorteilen eines entspannten Rückens und bleiben Sie fit mit unseren Rückenübungen fürs Büro! Sie tun nicht nur Ihrem Rücken etwas Gutes, sondern schaffen einen seelischen Ausgleich von der Arbeit am Schreibtisch.

Ergonomisches Arbeiten – So bleiben Sie neben unseren Rückenübungen fürs Büro langfristig fit

Unsere Rückenübungen fürs Büro helfen sowohl bei bereits bestehenden Verspannungen, als auch zur Prävention. Außerdem sollten Sie Ihre Arbeitsweise und Ihre Büroausstattung bedenken, um Beschwerden zu analysieren und dessen Ursache zu finden. Die falschen Bürostühle können ursächlich für Schmerzen und Verspannungen sein. Idealerweise können Sie für zusätzliche Abwechslung im Arbeitsalltag auf elektrisch verstellbare Schreibtische zurückgreifen. Diese ermöglichen Ihnen das Arbeiten im Stehen und dienen langfristig hervorragend als Rückenübung fürs Büro, da Ihre Muskulatur entspannt und gestärkt wird. Sollten unsere Rückenübungen fürs Büro, ein ergonomischer Arbeitsplatz und zusätzliche körperliche Bewegung keine Verbesserung Ihrer Rückenbeschwerden mit sich bringen, ist ein Besuch beim Arzt empfehlenswert.

In vielen Fällen schaffen unsere Übungen eine willkommene Abwechslung im Büroalltag. Bringen Sie Ihren Kreislauf in Schwung und stärken Sie Ihre Muskulatur. Folgend können Sie nicht nur motivierter und effizienter arbeiten, sondern beugen lästige Verspannungen langfristig vor.

Persönliche Beratung
Persönliche Beratung

Kostenloser Versand
Schnelle Lieferung & Versand

SSL Verschlüsselung
SSL Zertifikat