Kundenkommunikation – Das sollten Sie in Ihrem Unternehmen verbessern

Gute kommunikative Fähigkeiten sind in zahlreichen Bereichen Ihres Unternehmens von Bedeutung. Ob als Führungsposition, zwischen den Kollegen oder im direkten Kundenkontakt – in vielen Bereichen sollten Sie Wert auf die Kommunikation legen. Das Thema der Kommunikation umfasst zahlreiche Studien, Modelle und Theorien. Grundlegend ist, dass ein Gespräch in vier Ebenen eingeteilt werden kann: Die Sachebene, Selbstoffenbarungsebene, Appellebene und die Beziehungsebene. Das Erkennen der verschiedenen Ebenen kann in vielen Situationen hilfreich sein. Folgend können Missverständnisse und Konflikte leichter gelöst und klargestellt werden. Insbesondere im direkten Kundenkontakt ist die Kommunikation keinesfalls zu unterschätzen. Ihre Kunden erhalten durch die Repräsentation Ihres Mitarbeiters einen ersten Eindruck. Dieser kann durch eine misslungene Kommunikation negativ sein. Unser Ziel ist es Sie zu unterstützen, Ihre kommunikativen Fähigkeiten zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Wir von bueromoebel-blitz.de möchten Ihnen Tipps nennen, wie Sie Ihre Kundenkommunikation verbessern können.

Verbessern Sie Ihre Kundenkommunikation in wenigen Schritten

Das Verbessern der Kundenkommunikation umfasst verschiedene Bereiche. Die Körpersprache gehört neben der Sprache zur Kommunikation. In diesen Bereichen kann es schnell zu bewussten oder unbewussten Schwierigkeiten kommen, die dem Gesprächspartner negativ auffallen. In der heutigen Zeit sind neben dem direkten Kundenkontakt, zahlreiche indirekte Kommunikationswege beliebt. Ob Mail oder Werbeflyer – für eine Verbesserung der Kundenkommunikation können Sie verschiedenste Methoden umsetzen und bereits in wenigen Schritten von einer merkbaren Verbesserung auf den jeweiligen Kommunikationswegen profitieren.

Insbesondere beim direkten Kundenkontakt ist das Zuhören grundlegend für eine Verbesserung der Kundenkommunikation. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit und lassen Sie den Kunden ausreden. Folgend ist gewährleistet, dass Sie auf seine Bedürfnisse eingehen und entsprechend reagieren können. Häufig fällt es schwer den eigenen Redeanteil zu reduzieren, allerdings sollte der Kunde genügend Zeit zur Äußerung seiner Wünsche haben. Auf dem Kundenwunsch sollte der Fokus liegen. Mit gezieltem Nachfragen und Interesse gegenüber dem Kunden können Sie seine Wunschvorstellungen vertiefen und seine Interessen bestmöglich kennenlernen. Der Kunde fühlt sich wertgeschätzt und verstanden. Bei einer Verbesserung der Kommunikation werden Sie bemerken, dass wertgeschätzte Kunden häufig die eigentlichen Wünsche erweitern. Außerdem ist es essentiell während des Kundengesprächs auf die eigene Wortwahl zu achten. Die Verwendung des Konjunktivs oder schwammige Aussagen bezüglich der Wünsche des Kunden sind häufig ursächlich für Missverständnisse und Konflikte. Zur Verbesserung der Kundenkommunikation sollten Sie sich stets klar und deutlich äußern.

Kundenkontakte und persönliche Gespräche finden an den verschiedensten Orten statt. Ob im Einzelhandel, an der Empfangstheke, auf Messen oder auch bei einem Treffen außerhalb der betrieblichen Einrichtung – Sie sollten besonders zu Beginn der Umsetzung unserer Schritte an Ihre Kommunikation und auf Ihre Körpersprache achten. Eine aufrechte Haltung, Blickkontakt und ehrliches Interesse verhelfen Ihnen zu einer Verbesserung der Kundenkommunikation in kürzester Zeit.

Verbesserung der Kundenkommunikation bei indirekten Kommunikationswegen

Bei der Nutzung von indirekten Kommunikationswegen ist der zwischenmenschliche Kontakt meist schwieriger. Die Körpersprache, sowie die Emotionen des Gesprächspartners sind für Sie nicht sichtbar, weil die Kommunikation lediglich aus dem Geschriebenen oder Gesagtem besteht. Ob per Mail oder Telefon – an Ihrem Schreibtisch sollten Sie zur Verbesserung der Kundenkommunikation einige Schritte beachten. Beim Schreiben von E-Mails sollte der Fokus auf der Verständlichkeit liegen. Verschachtelte Sätze, fehlende Satzzeichen oder umgangssprachliche Aussagen erschweren den Lesefluss und erhöhen die Gefahr von Missverständnissen und Konflikten. Damit Sie sich bestmöglich mit Ihren Kunden verständigen können, sollten Sie nicht gesagte Äußerungen erkennen. Das Wahrnehmen solcher Äußerungen ist aufgrund der fehlenden Körpersprache meist schwierig. Insbesondere der Satzbau und verstecke Formulierungen helfen dabei, die ungesagten Äußerungen wahrzunehmen. Idealerweise können Sie den Kunden zum Kennenlernen und für wichtige Gespräche jederzeit zu sich einladen. Dieser kann auf einem Besucherstuhl an Ihrem Besprechungstisch platznehmen und Ihnen persönlich von seinen Wünschen und Bedenken erzählen. Scheuen Sie sich nicht vor persönlichen Kontakten und ziehen Sie Ihre Vorteile aus der direkten Kundenkommunikation.

Überzeugen Sie sich selbst und beginnen Sie heute mit der Umsetzung von unseren hilfreichen Schritten zur Verbesserung der Kundenkommunikation. Bereits in kurzer Zeit werden Sie positive Auswirkungen bemerken und die Wünsche Ihrer Kunden besser wahrnehmen. Des Weiteren werden Konflikte und Missverständnisse vermieden, die schnell zu Schwierigkeiten der zwischenmenschlichen Beziehungen führen können. Entdecken Sie die Freude an einer gelungenen Kommunikation und überzeugen Sie sich von zahlreichen Vorteilen.

Persönliche Beratung
Persönliche Beratung

Kostenloser Versand
Schnelle Lieferung & Versand

SSL Verschlüsselung
SSL Zertifikat